<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d7332850575795415253\x26blogName\x3dTO+ALL+MY+FRIENDS\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLUE\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttps://apieceofpunkrock.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://apieceofpunkrock.blogspot.com/\x26vt\x3d-2766635912407105157', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

Samstag, 30. Januar 2010

Die Deutsche Bahn macht Mobil,schlafen SIE mit !



Mein erster Blogeintrag in 2010 und wir haben noch Januar :-)
Aber wie Ihr sicher wisst, Klasse statt Masse ist besser.
Das Schaffner oder auch Schaffnerinnen junge Fahrgäste aussetzen ist nichts neues, ob nun Nachts im Sommer oder bei -19° im Winter. Die Bahn macht Mobil !
Es ist ja auch kein Problem für ein 12 Jährigen Jungen, die letzen 20km nachts nach Hause zu gehen,schliesslich hatte er ja keine gültige Fahrkarte.
DIE BAHN MACHT MOBIL !
Ist es nicht ein schönes Gefühl mit 200 Sachen über die Gleise zu gleiten, aus dem Fenster zu gucken und zu wissen das der Lokführer schläft ?
Schlafen bei der Arbeit, das ist doch ein netter Arbeitgeber oder ?
14 Stunden Schichten das ist doch ein Witz, dafür darf man doch schlafen zwischendurch.
Die Bahn macht Mobil ! Bewerben Sie sich noch heute und schlafen Sie mit !
Kommen wir zur 2ten Sache der Bahn , schliesslich begeistert Sie uns in den Medien in den letzen Jahren häufig mit skurrilen Geschichten.
Wozu benötigt ein Lokführer eine Toilette ? Der kann doch mal 4 Stunden verkneifen oder 6 , soll er halt nix trinken oder was denkt die Bahn sich dabei ?
Flasche mitbringen, falls Sie mal müssen ?
Das steht sicher unter Tipps und Tricks auf der Bewerbungsseite als Lokfüher :-)
Mal schauen was die Bahn uns noch so bringt, ausser verspätet ans Ziel.

Goodbye, my friend.
18:15
0 commented

Myself ;

    Hannes (:
    the good guy
    Pisces
    born on planet earth

Our Talk

Thank you

Archiv